Der Hof
Seminare
Einzeltraining
Hundepension
Welpengruppe
Kontakt
Seite drucken

1 User online

 
 Neu ab Januar 2007 : WELPENGRUPPE und HUNDESCHULE
Der Wallehof bietet ab Januar 2007 die Möglichkeit , seinen Welpen , - und fortführend Junghund -, in einer Gruppe zu prägen.

Sozialverhalten, Prägung auf den Umgang mit dem Menschen, Hunden und das soziale Umfeld, aber in erster Linie natürlich das Verständnis des Menschen für s e i n e Rolle als " Rudelchef " stehen im Vordergrund.

Zur Zeit wird noch daran gearbeitet, dass auch in den Wintermonaten den Welpen eine geschlossene Räumlichkeit " für den Unterricht ", bzw. den " frierenden, menschlichen Rudelführern " die Möglichkeit , wenigstens nicht allzu nass vom Dithmarscher Winter zu werden, geboten werden kann.

Natürlich sind a l l e Mixe und Rassen willkommen, ...mit dazugehörendem "menschlichen Anhang" : Ziel
ist das harmonische Mensch - Hund - Team !

Die Teilnehmerzahl wird in der Regel auf c.a. 6 Hunde beschränkt.

Die Teilnahmebedingungen sind bei einer Teilnehmerzahl von 6 Welpen folgende: `die neue Familie ´ meldet sich mit Welpen für 2 Monate an, die 16 Termine ( gesamt : 16 x 60 Minuten ) bieten folgenden Inhalt / Ablauf : 4 x 1,5 Stunden Theorie, zu diesen Veranstaltungen werden die Hunde selstverständlich auch mitgebracht, da somit ein gleichzeitiges Abschalttraining erwirkt wird, und 10 Stunden Praxis. Der Gesamtpreis beträgt bei einer
Teilnehmerzahl von 6 Hunden / Welpen: 96 Euro.
Der Betrag ist bei Buchung zu entrichten, Anmeldeformulare werden auf Anfrage zugesendet.

,
> Fortführende Hunde -"Schule"<
Auch der Junghund / Rowdy und erwachsene Hund sind auf dem Wallehof zu konti-
nuierlichem Lernen naürlich willkommen.
Wer für sich und seinen Hund Hilfe, Unterstützung und / oder Motivation sucht, kann nach 5 Einzelstunden / je 60 Minuten : Preis: 125 Euro ) in eine Gruppe wechseln.
Die Teilnehmerzahl wird hier in der Regel auf max. 5 Hunde beschränkt.
Das Gruppentraining findet 1x in der Woche am Wochenende statt. Man bucht es für 2 Monate; bei 5 Teilnehmern betragen die Kosten 96 Euro pro Mensch-Hund-Team. Der Lerninhalt kann somit auf den jeweiligen Stand der Gruppe abgestimmt werden, homogene Gruppen sind das Ziel, um entspannt lernen zu können und der Hundeveranlagung gerecht zu werden.
Somit entsteht ein Angebot von : Fährten, Agility, Dummy-Arbeit , Stadt -und Land-Reizen bzw. Abschalttraining, der " Gehorsam" entsteht bei der Arbeit , bei der der Spaß für keinen Beteiligten fehlen darf !!!!!

Jeder Anmeldung geht ein Vorgespräch voraus ! ( 60 Min. / 25 Euro ).

>Tel.: 04839 953 996<
>sy.mehl@der-wallehof.de<

































.